Sie sind hier

Planspiele (Schulklassenprogramme)

Bewerbungstraining

Das Bewerbungstraining ist ein Planspiel, das im Schulklassenverbund in einer Freizeitstätte des KJR durchgeführt wird. Als Kooperationsprojekt zwischen Freizeitstätte und Mittelschule richtet sich dieses Angebot an Schülerinnen und Schüler der achten Klassen. Das Bewerbungstraining findet an zwei aufeinanderfolgenden Vormittagen statt.

Interessierte Lehrkräfte und/oder die Schulsozialarbeit wenden sich an eine Freizeitstätte in der Nähe der Schule, um ein Kooperationsprojekt zu initiieren. Es gibt auch die Möglichkeit den Erstkontakt über die >Servicestelle BBJA herzustellen.

Assessmentcenter-Training

Das Assessmentcenter-Training richtet sich an Mittelschülerinnen und -schüler der neunten und zehnten Jahrgangsstufe. Vorrangig werden Jugendliche angesprochen, die sich bei Firmen bewerben wollen, die ein Assessmentcenter mit ihren Bewerbern durchführen. Beim Training werden in sechs Modulen unterschiedliche social skills (z.B. Teamfähigkeit, Stressresistenz etc.) „geprüft“ und im Anschluss gemeinsam mit den Teilnehmenden ausgewertet.

Interessierte Lehrkräfte und/oder die Schulsozialarbeit wenden sich an eine Freizeitstätte in der Nähe der Schule um ein Kooperationsprojekt zu initiieren. Es gibt auch die Möglichkeit den Erstkontakt über die >Servicestelle BBJA herzustellen.

Telefontraining

Die Jugendlichen werden auch durch das Telefontraining auf Telefonate mit Betrieben/Praktikastellen vorbereitet und erhalten praktische Tipps und Informationen. Das Telefontraining findet im Klassenverbund statt und dauert 2 Schulstunden.

Berufsknigge

Gutes Benehmen ist im Berufsleben entscheidend. Verhaltensweisen, die im privaten Umfeld völlig in Ordnung sind, können im beruflichen Kontext unangebracht sein. Die Jugendlichen erhalten Informationen und Tipps zum richtigen Umgangston und sollen hierfür sensibilisiert werden.

Der Berufsknigge ist ein Angebot, welches entweder in Kombination mit dem Bewerbungstraining oder als eigenständiges Training durchgeführt werden kann. Der Berufsknigge findet im Klassenverbund statt, richtet sich an die 7. und 8. Klasse und dauert ca. 2 Schulstunden oder wird in das Bewerbungstraining miteingebunden.